Bemerkenswert

Jeden letzten Freitag im Monat um 18:30 Uhr am Stadthaus/Münsterplatz

Bis Ende Oktober läuft dieses Jahr wieder der deutschlandweite FahrradKlimaTest. Dabei könnt ihr eure Stadt (Ulm oder Neu-Ulm, wenn möglich auch beide) in Bezug auf ihre Radfahrfreundlichkeit bewerten und so auch politischen Druck ausüben. Nutzt diese Chance, nehmt euch 20 Minuten und stimmt ab unter https://fahrradklima-test.adfc.de

Danke!


Stadtradeln in Ulm

Bis zum 4.10. findet wieder das Stadtradeln in Ulm statt. Dafür könnt ihr euch einfach die Stadtradeln-App herunterladen, euch in einem Team eintragen (oder ein neues gründen) und mit euren Kilometern Punkten. Viel Spaß und allzeit gute Fahrt!


Am 31.7. fand sich ein großer Artikel über die Critical Mass, Radfahren in Ulm und einen Mitfahrer in der NUZ/Augsburger Allg.: Warum mehr Platz für Radfahrende auch mehr Pkatz für Autofahrende bedeutet (NUZ) (Nur für zahlende Leser*innen)


Petition an Ulmer Stadtverwaltung:

In einer Petition an die Ulmer Stadt wird gefordert, Abbiegeassistenten verpflichtend in alle Neufahrzeuge des städtischen Betriebshofs einzubauen.

Hier entlang zur Petition: https://weact.campact.de/petitions/abbiegeunfalle-in-ulm-durch-abbiegeassistenten-in-lkws-verhindern?bucket=20200718-wa-up-abbiegeassistent-ulm&source=20200718-wa-up-campact .org-ulm&utm_medium=email&utm_source=campact_mailing&utm_campaign=20200718-wa-up-abbiegeassistent-ulm&utm_content=variation-b&utm_term=Compact.org


10 Sofortmaßnahmen für ein fahrradfreundliches Ulm

Am Samstag, den 23.5. haben der ADFC, Greenpeace und FfF dem ulmer Baubürgermeister, Tim von Winning, und dem Leiter der neugegründeten Abteilung Mobilität, Torsten Fisch, einen Maßnahmenkatalog mit 10 aktuellen Forderungen bezüglich der Bedürfnisse von Radfahrern, insbesondere in Coronazeiten, übergeben. Die Pressemitteilung und den Maßnahmenkatalog des ADFC findet ihr unten:

Presseerklärung

Maßnahmenkatalog ADFC (10 Punkte-Plan)

Seitdem werden regelmäßig Mahnwachen auf dem Münsterplatz abgehalten, über die auch wir euch informieren.